Sie befinden sich hier:
Rezept drucken

Himbeer-Fondue

Weitere Rezepte:

4 bis 6 Portionen

  • 425 g tiefgekühlte Himbeeren, aufgetaut
  • 2 EL Speisestärke
  • 250 ml Himbeersirup

So gehts!

1. Die Himbeeren in einem Sieb abtropfen lassen. Die Stärke in 2 EL Wasser in einer Schüssel auflösen.

2. Den Sirup in einem Topf bei mittlerer Hitze erwärmen. Die aufgelöste Speisestärke unterrühren und weitere 2 Minuten erhitzen, bis das Ganze dickflüssig wird.

3. Den Topf vom Herd nehmen und die Himbeeren einrühren. In den Fonduetopf umfüllen und das Teelicht anzünden.

4. Das Gebäck (siehe Serviervorschlag) auf Fonduegabeln spießen und in das Fondue tauchen.

Mit Schokoladen-Muffins, Löffelbiskuit, Butterkeksen oder Scones servieren.

Tipp:

Ersetzen Sie z. B. die Himbeeren durch tiefgekühlte Erdbeeren (oder gemischte Beeren) mit Saft.

Das Aroma wird intensiver, wenn Sie kurz vor dem Servieren etwa 100 g frische Beeren in das Fondue geben.

Pürieren Sie die Hälfte der Himbeeren, damit das Fondue eine luftigere Konsistenz erhält.

Quelle: "Fondue - Nichts für Spießer", Heel Verlag

Anschrift

Fondues.de
WS Web-Store GmbH
Hitdorfer Str. 10
40764 Langenfeld (Rheinland)

Tel.: +49 (0)2173 904 22 11
Fax: +49 (0)2173 904 22 24
E-Mail: info@fondues.de

Über uns

Zahlungsarten

Bequem zahlen per

  • Rechnung

weitere Zahlungsarten...

Kundenbewertung

FONDUES.de

Sehr Gut
5.68 von 6 Sternen
(bei 5993 Bewertungen)
Kundenstimmen:
Super schnell geliefert, danke

Newsletter

Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.
Die Abmeldung ist jederzeit möglich.